Archive für den Monat: Dezember, 2012

Frohe Weihnachten und ruhige, entspannte Feiertage wünsche ich allen!

Und weil es niemanden gibt, der bessere Cartoons zum Thema Weihnachten zeichnet, als mein Lieblingscartoonist Ralf Ruthe, hier ein paar seiner Werke:

https://www.youtube.com/watch?v=vZqttBc_0p8

Quelle und youtube

 

Das heute der 21.12.2012 ist, der Tag, an dem der Maya-Kalender zu Ende geht und somit auch unsere Welt, hat vermutlich jeder mitbekommen.

Ich möchte gar nicht viel dazu schreiben, was ich davon denke oder ähnliches. Viel mehr habe ich mir gedacht, ich erfreue das Auge des Lesers mit ein paar Bildern zum Weltuntergang. Viel Spaß!

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Und zu guter Letzt kann ich dann nur noch sagen:

Quelle

Der Journalist Frank Farenski hat seinen Dokumentarfilm Leben mit der Energiewende Open Source zur Verfügung gestellt.

Der erste Teil (Spieldauer 41:16) kann bereits angeschaut werden – der zweite Teil folgt „demnächst“.

Ich persönlich begrüße diese Aktion sehr und hoffe auch, dass andere Journalisten und Aufklärungsarbeitende davon beeinflussen lassen. Natürlich sehe ich ein, dass auch ein Journalist sein Geld verdienen muss und er deshalb nicht eine teure und aufwendige Produktion seiner Arbeit kostenlos zur Verfügung stellen kann, doch dieses Projekt zeigt, dass es sehr wohl geht. Ich bin mir sicher, dass damit mehr Menschen angesprochen werden, als wenn ich eine DVD des Films kaufen müsste. Lesen diesen Beitrag hier auch nur 3 Leute, die sich für dieses Thema interessieren, so werden es sicherlich 3 Leute anschauen. Müssten sie sich den Film bestellen und dafür viel Geld bezahlen, würde vielleicht nur einer den Film kaufen – traurig, aber wahr!

In einem Interview mit heise.de sagt Frank Farenski, dass er Einnahmen durch den Verkauf von Lizenzen seines Films hat und nicht durch Sponsoring.  Dies funktioniert wohl sehr gut, denn es sind schon einige Anfragen kulturell orientierter Kinos bei ihm eingegangen.