Die EU hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland begonnen, wegen der Maut. Wer konnte damit nur rechnen?

Das soll aber nicht heißen, dass die Maut jetzt gekippt wird. Es ist ja nur ein Problem, weil Europäer diese Maut zahlen müssen und Deutsche nicht. Als Verschwörungstheoretiker könnte man jetzt natürlich sagen, dass die Regierung es darauf angelegt hat, die Maut nicht durchkommen zu lassen  damit sie jetzt einen Grund haben, auch deutsche Bürger eine Maut zahlen zu lassen, denn dann ist es ja keine Benachteiligung von europäischen Mitbürgern mehr. Aber das ist wie gesagt nur eine wilde Verschwörungstheorie!eins!

Advertisements