Direktlink via
Einer meiner Idole ist ja Marc Maron. Der ist Comedian und macht einen Podcast, der auch immer wieder Mal Gäste hat. In Folge 613 (!) hatte er den Präsidenten der United States zu Gast. Ich möchte, dass auch die Ausmaße davon ein wenig klar werden. Marc podcastet aus seiner Gararge. Manchmal geht er Leute auch vor Ort besuchen, aber in diesem Fall, saß er in seiner Garage. Der fucking Präsident saß mit Marc Maron in seiner Garage und hat ihm ein Interview gegeben. Ich find‘ das saucool!
Man kann vom Präsi jetzt ja halten, was man will, aber man sollte den Podcast auf jeden Fall hören. Es ist ein sehr gutes Interview geworden. Marc sagt zu beginn noch, dass er nicht ein Interview führen will, dass es schon gab und das hat er geschafft. Obama erzählt aus seiner Jugend, was er über Politik gelernt hat und wie komplex der Apparat der Politik ist.

Ich empfehle diese Folge und generell den Podcast

Advertisements