Ein sehr schönes Beispiel für Skeptizismus: Diese Pflanze wurde in der Nähe von Fukushima fotografiert.

Direktlink

Und alle so: „Wooooah mutierte Pflanze und Strahlung und überhaupt“. Gut, dass das da mit der Strahlung und dem AKW echt keine schöne Situation ist, will ich gar nicht leugnen, aber die Pflanze gibt’s halt auch außerhalb von AKWs die mal von einem Tsunami zerstört wurde und somit einfach nichts damit zu tun, sieht aber halt auch echt merkwürdig aus.

Advertisements