Der jährlichen Psitest der Gwup ist dieses Jahr sehr spannend. Wer den nicht kennt: Man lädt Menschen, die glauben, sie haben übernatürliche Fähigkeiten, ein, diese unter Laborbedingungen unter Beweis zu stellen.
Bisher war bereits in den ersten Durchgängen zu erkennen, dass sich nichts dahinter verbirgt, doch dieses Mal hat ein Wünschelrutengänger entweder sehr viel Glück oder aber doch paranormale Fähigkeiten – schauen wir mal.

Der Kandidat verfügt mit seiner Winkelrute über eine aus heutiger Sicht paranormale Fähigkeit. Dies wird sich bei weiteren Tests herausstellen, zu denen wir ihn einladen werden.

Quelle

Advertisements