Bei der US-Amerikanischen Regierung hat man mal eben 5,6 Millionen (nicht, wie zuerst verkündet 1,1 Millionen) Fingerabdrücke von Mitarbeitern, die Security Clearance haben, rausgetragen.

Advertisements