Impfgegner geben eine Studie in Auftrag, die den Zusammenhang von Autismus und Impfen belegen soll und heraus kommt:

Das Ergebnis nach den Tests zeigte, dass es keinen Zusammenhang zwischen den Impfstoffen und Veränderungen in Verhalten oder dem Gehirn der Tiere gab. Somit ist der eindeutige Zusammenhang zwischen Impfungen und Autismus weiterhin nicht bestätigt.

Quelle

Tja, dumm gelaufen.

Advertisements