Und dann war da noch die inhaftierte Frau, die von einem Mithäftling Sperma kaufte, um sich selbst zu befruchten, damit wegen der Schwangerschaft ihre angesetzte Todesstrafe aufgehoben wird.

Advertisements