Archive für Kategorie: facepalm des tages

„Hallo Griechenland, wir sind die EU. Hier ist Geld. Und jetzt kürzt mal eure Renten und eure Krankenversicherung und alle anderen Sozialgelder“

„Könnten wir nicht beim Millitärbudget sparen?“

„Was? Seid ihr bescheuert? Das ist wichtig!“

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die griechische Regierung davor gewarnt, das Militärbudget zu kürzen. Er erwarte, dass Athen auch weiterhin zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Verteidigung ausgebe

Quelle

Dieser Artikel hier hat mich gerade dazu inspiriert, einen Preis einzuführen. Den Facepalm des Tages.

Die grüne Jugend malt mit Kreide(!) auf die Straße, um gegen Nazis zu demonstrieren. „Bunt statt Braun“ heißt die Aktion. Daraufhin kommt die Stadt und fordert die Beteiligten auf, Reinigungskosten zu bezahlen und zwar in Höhe von 265€. Reinigungskosten – für Kreide!
Quelle